Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


protokolle:vorstand:sitzung_28_02_2015

Veranstaltungsprotokoll vom 28.02.2015

  • ( ) Piratentreffen
  • (X) Vorstandssitzung
  • ( ) Kreismitgliederversammlung
  • ( ) Kandidatenwahl zur
  • ( ) Arbeitskreis xxx

Ort und Zeit

  • Datum: 28.02.2015
  • Ort: K2 Weeze
  • Beginn: 15:03 Uhr
  • Ende: 16:53 Uhr

TOP 1: Eröffnung und Begrüßung

Eröffnung und Begrüßung durch den 2. Vorsitzenden um 15:03 Uhr

TOP 2: Wahl der Versammlungsleitung

  • Verena Hallmann schlägt sich selber vor

Die Versammlung stimmt einstimmig dafür!

TOP 3: Wahl der Protokollführung

  • Verena Hallmann schlägt sich selber vor

Die Versammlung stimmt einstimmig dafür!

TOP 4: Anwesend

Vorstände

  • (X) Verena Hallmann
  • ( ) Michael Peters
  • (X) Tim Reuter
  • (X) Markus Peukes
  • (X) Rolf Bernards

Abwesende Vorstände (entschuldigt/ unentschuldigt)

  • Michael Peters entschuldigt

anwesende Piraten

  • ein Pirat anwesend

Gäste

  • keine

Top 5: Feststellung der fristgerechten Ladung und Beschlussfähigkeit des Vorstandes

Der Versammlungsleiter stellt die fristgerechte Ladung und die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest

TOP 6: Finanzbericht (Schatzmeister)

  • Kontostand 28.02.2015 - 1.583,38 €
  • Spendeneinnahmen 2014 7355,43 €

TOP 7: Tätigkeitsbericht des Vorstands

mündlicher Bericht der einzelnen Vorstandsmitglieder

Michael Peters: wird nachgereicht

Tim Reuter:

  • Server Webtropia gekündigt
  • Domains und Website umgezogen auf neues Hostingpaket bei Bananabyte
  • Toner bestellt
  • Mailingliste Vorstand gefixt eingerichtet
  • Flux aktuelle Version
  • Einladungen zur AV und KMV versendet
  • Unterstützung Schatzmeisterei (gescannt und gedruckt)
  • Bürgerfrühstück

Verena Hallmann:

  • Zugriff Veraltungsportal - Probleme
  • Anmeldung 07.03. in Essen mit Fraktion
  • LV Vorstandssprechstunden und Sitzungen (29.01,05.02, 12.02, 19.02, 26.02.15)
  • Vorbereitung KMV und Vorstandssitzung
  • Schatzmeisterei (insgesamt ca. 15 Stunden):
  • Unterlagen i. O. bringen
  • alle Belege zusammen suchen, fehlende angefragt von 2011 bis 2014
  • Ordentliche Buchführung nach HGB angelegt
  • Spendenbescheinigungen 2014 (Roman habe 2013 bis auf zwei Mitglieder erledigt)
  • Adressen bei verschiedensten Lieferanten geändert, bzw. Änderung beantragt
  • Unterlagen für ReBe2014 vorbereitet zur Übergabe an Bund
  • Überweisungen, Rücklastschrift getätigt, Eingangszahlungen geprüft
  • Vorbereitung Bürgerfrühstück 25.01.15 (Planung, PM, Facebook)
  • Veröffentlichung Planungstreffen Facebook
  • 01.02.15 Planungstreffen im K2
  • Veröffentlichung Stammtisch Kleve
  • 05.02.15 Stammtisch Kleve
  • Facebookseite gepflegt, 29.01.,18.02.,21.02.,
  • Podiumsdiskussion mit Franz Müntefering am 27.02.

Markus Peukes:

  • zweimal bei Vorstandssprechstunde/Sitzung gewesen
  • Facebook publikationen
  • Bürgerstunden organisiert
  • Podiumsdiskussion mit Franz Müntefering am 27.02.
  • TTIP Veranstaltung in Geldern
  • Wahlkampf- Besprechung für BM Wahl Geldern

TOP 8: Abstimmung über die Tagesordnung

  • Abstimmung über die Tagesordnung

Tagesordnung wurde einstimmig angenommen

TOP 9: Seit letzter Sitzung getätigte Umlaufbeschlüsse

Umlauf 1

(Tim) bitte folgenden Umlaufbeschluss abstimmen.

Antrag: Aufnahme eines neuen Mitglieds

Dafür: Verena, Markus, Michael, Roman, Tim

Dagegen: X

Enthalten: X

Umlauf 2

(Verena) bitte folgenden Umlaufbeschluss abstimmen.

Antrag:

Erstattung Druckkosten

Dafür: Verena, Markus, Michael, Tim

Dagegen: X

Enthalten: Roman

TOP 10: Anträge

10.1 (Verena) Antrag auf Streichung des Passus , dass Protokolle innerhalb von drei

Tagen online gestellt werden

Ich bitte euch folgenden Passus „(6) Das angefertigte Protokoll ist, in

seiner

vorläufigen Version, innerhalb von drei Tagen auf der Mailingliste des KV

Kleve und auf der Internetpräsenz des Vorstandes zu veröffentlichen.“ aus

unserer GO zu streichen.

Begründung:

Heute in der LaVo Sitzung kam jemand auf die Idee , man könne ja gegen den

Vorstand eine OM verhängen, oder den Vorstand paven (wenn man auf

Formalfooreiterei steht), wenn er sich an seine eigene GO nicht hält. Dort

wurde auch dieser Passus zitiert.

Ich bitte diesen komplett zu streichen, damit wir uns nicht selber die

Pistole auf die Brust setzen und anderen Monition geben.

Dafür: Rolf, Tim, Verena
Dagegen: Markus
Enthalten:

10.2 (Verena) Antrag auf Verbesserung des Informations- und Kommunikationsflusses

Hiermit beantrage ich, der Vorstand möge sich Möglichkeiten überlegen und

beschließen wie nachfolgend genannte Punkte hergestellt, bzw. verbessert werden.

  • Verbesserung des Informationflusses zwischen Mandatsträgern und Piraten (z. B. einen Newsletter in den Fraktionen erstellen, den Piraten nutzen können)
  • Überarbeitung der Homepage
  • Freifunk Infoabend im Parteibüro von der Partei
  • Infoabend über Smartphones, Tablets und E-Book Reader (Zielgruppe Rentner

ansprechen)

  • Fraktionsthemen im Vorfeld über die ML jagen und zu Diskussionsabenden im Mumble oder vor Ort einladen

Begründung:

Wir bekommen im Kreis immer mehr aufsehen und sollten unsere Politischen Ziele

nach außen, wie nach innen hin kommunizieren.

Ergebnis:

  • Gründung Projektgruppe Neugestaltung Website - Infos (Verlinkung)
  • Freifunk Infoabend im Parteibüro - einstimmig angenommen
  • Infoabend über Smartphones, Tablets und E-Book Reader - Veranstaltung in Geldern, BiB einladen, Rolf fragt Infos an, Rückmeldung bis 15.03.
  • Diskussionsabende im Mumble oder vor Ort veranstalten

Einstimmig

10.3 (Verena) Antrag auf Diskussionsslot über die derzeitige Arbeitsweisen, bzw. Aufgabenwahrnehmungen der Vorstandsmitglieder

Hiermit beantrage ich, der Vorstand möge einen Diskussionsslot in der nächsten

Vorstandssitzung zur Verfügung stellen um die derzeitigen Arbeitsweisen, bzw.

Aufgabenwahrnehmungen der Vorstandsmitglieder zu diskutieren, zu bewerten und

sich selbst Verbesserungen als Ziel zu setzen.

Begründung:

Derzeit habe ich (ganz persönliches Empfinden, nicht als Angriff gedacht) den

Eindruck sehr viel alleine zu machen und von meinen Vorstandskollegen keine

Reaktion zu erhalten. Zudem bekam ich von einigen Seiten gesagt

Vorstandsmitglied XY würde nichts machen, sodass ich der Meinung bin, dass wir

da dringend offen drüber reden sollen und uns Verbesserungsziele setzen sollten.

Hiefür würde ich das gerne in einem kurzen Slot mit euch diskutieren, die

bisherige Arbeit von jedem bewerten lassen und sich selbst Ziele zur

Verbesserung setzen.

Antrag verschoben auf nächste Vorstandssitzung

Rolf, Tim, Verena dafür

Markus dagegen

10.4 (Verena) Antrag auf Anschaffung eines USB-Sticks

Hiermit beantrage ich einen USB-Stick mind. 2 GB, den wir nur für die

Schatzmeisterei gebrauchen.

Begründung:

Da einige Unterlagen, Belge und Formulare als Dateien vorliegen, wäre es

sinnvoll diese auf einen USB-Stick, der ausschließlich zu den

Schatziunterlagen gehört, zu speichern.

So könnte dieser von Schatzmeister zu Schatzmeister weitergegeben werden.

Antrag angenommen - Rolf, Tim, Verena dafür

Markus Enthaltung

10.5 (Verena) Antrag eines Budgets für Zusendung von Unterlagen an die Bundesschatzmeisterei

Hiermit beantrage ich ein Budget von max. 10 € Portokosten für die Übersendung

der Schatziunterlagen an den Bund.

Begründung:

Ich habe mit der Mitarbeiterin der Bundesschatzmeisterei vereinbart ihr die Sachen als

Kopie zu schicken, damit sie unsere Sachen buchen kann.

Laut ihrer Aussage, sei das für sie der einfachste Weg, da dieses Hilfstool

besager ihr noch mehr arbeit machen würde.

Antrag angenommen einstimmig

10.6 (Verena) Finanzantrag Anschaffung eines KV Stempels

Hiermit beantrage ich die Anschaffung eines Stempels des KV Kleve. Preis bis zu

25 € zzgl. Versand.

Begründung:

Sieht auf offiziellen Unterlagen einfach besser aus. Auch wenn sich jeder in

Deutschland selbst einen Stempel machen kann, legen die Menschen sehr viel wert

darauf.

Antrag einstimmig angenommen

TOP 11: Sonstiges

11.1 Email Adressen @piratenpartei-kleve.de Erstellung Nutzungsbedingungen

Antrag einstimmig angenommen

11.2 Tim kümmert sich um Vorstandsänderungen beim LV wg. neuem Beisitzer

11.3 Ernennung Pirat vor Ort für Geldern: Markus Peukes

dafür: Verena, Tim, Rolf

nicht abgestimmt Markus

11.4 Anmietung Lagerfläche für Wahlkampfmaterialien, Infostände etc. bei Rolf Bernards (Bernards Services) monatlicher Betrag in Höhe 50,00 €. 14 Tägig Kündbar.

dafür: Markus, Tim, Verena

nicht abgestimmt: Rolf Bernards

TOP 12: Festlegung Termin und Ort der nächsten Vorstandssitzung

Vorschlag: 22.03.2015 20:00 Uhr Mumble - einstimmig angenommen

TOP 14: Ende der Vorstandssitzung

Ende der Vorstandssitzung - Ende 16:53 Uhr

protokolle/vorstand/sitzung_28_02_2015.txt · Zuletzt geändert: 2015/03/05 18:14 von verena